Edingen-Neckarhausen  -  Heddesheim  -  Ilvesheim  -  Ladenburg

Startseite   Kontakt   Impressum   Login

Grundlagen
Leistungen
Aktuell
Chronik
Infos
Stellenangebote
Presse
Links
Literatur
Unterstützung
ButtonFaireFinanzierungWeb

Die Entwicklung der Sozialstation

- 30.06.1975 Gründung der Kirchlichen Sozialstation Ladenburg-Edingen-Neckarhausen
                   durch die evangelischen und katholischen
Kirchengemeinden Ladenburg,
                   Edingen und Neckarhausen

- 01.01.1987 Beitritt der evangelischen Kirchengemeinde Ilvesheim und Umbenennung in
                   Kirchliche Sozialstation “Unterer Nekcar” e. V.

- 01.04.1994 Anbindung der IAV-Stelle

- Mitte 1994 Anstellung von 2 Hauspflegehelferinnen

- 01.04.1995 Einführung der Pflegeversicherung im ambulanten Bereich

- 01.01.1996 Anschluss der Pflegedienste der evangelischen und katholischen
                  
Kirchengemeinden von Heddesheim

- Mitte 1996 Eingliederung der ökumenischen Nachbarschaftshilfe Edingen-Neckarhausen

- 01.01.1997 Eingliederung der Nachbarschaftshilfe Ladenburg-Ilvesheim

- 01.08.1998 Erweiterung um einen Mobilen Sozialen Hilfsdienst. Erstmals verrichten Zivildienst-
                   leistende bei uns ihren Dienst.

- 01.10.1999 Übernahme der Betreuungsträgerschaft für die Betreute Senioren-Wohnanlage
                   in Neckarhausen

- 01.10.2001 Eröffnung einer Wohnberatungsstelle (2006 geschlossen)

- Anfang 2002 Fertigstellung des Leitbildes für unsere Sozialstation

- Ende 2002 Einführung des Qualitätsmanagementsystems QAP (Qualität als Prozess)

- 01.08.2003 erstmalig Ausbildung einer Altenpflegerin in der Sozialstation in Kooperation
                   mit dem Seniorenheim “Haus Rosengarten” in Ladenburg

- 15.03.2005 Beschreibung der Qualitätspolitik für unsere Sozialstation

- April 2006 - Mai 2007 Schulung von über 40 Pflegekräften in einer 4-tägigen Schulung in
                   
Kinaesthetic

- April 2008 Übernahme der Betreuungsträgerschaft für die Betreute Senioren-Wohnanlage
                  in Heddesheim

- April 2008 Einführung wöchentlich stattfindender
                 
Betreuungsgruppen für demenzkranke Menschen

- 2010 Fortbildung einer Pflegefachkraft zur Wundberaterin

- Januar 2011 Teilnahme am Palliativnetz PalMa mit 3 hierfür besonders geschulten
                    Pflegefachkräften

- Januar 2011 Kooperation mit der Hausnotrufdienst GmbH Freiburg

- Juni 2011 Der letzte Zivildienstleistende verlässt unsere Sozialstation

- August 2011 Die ersten beiden Helfer im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes beginnen ihren
                     Dienst in unserer Einrichtung